VU mit PKW

Datum: 28. August 2017 
Alarmzeit: 08:16 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 24 Minuten 
Art: THL 1 
Einsatzort: A70 
Fahrzeuge: HLF 20, KdoW, RW 1, V-LKW 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Kleintransporter kippt auf A 70 im Landkreis Haßberge

Bei einem Unfall auf der Maintalautobahn zwischen Eltmann und Stettfeld im Landkreis Haßberge sind am Montagvormittag vier Personen leicht verletzt worden.

(Bericht: infranken.de)

Die ersten Meldungen, die bei der Autobahnpolizei in Bamberg einliefen, ließen Schlimmes befürchten: Ein Auto habe sich auf der Maintalautobahn überschlagen, es gebe mehrere Verletzte, hieß es zunächst.

Schadensträchtig war der Unfall, der am gestrigen Montagvormittag auf der Autobahn nahe der Anschlussstelle Eltmann passiert ist. Im Nachhinein ist das Ganze aber glimpflicher abgelaufen, als es zunächst ausgesehen hatte.

Weitere Bilder vom Unfallort zwischen Eltmann und Stettfeld

Den Angaben der Autobahnpolizei zufolge war ein Kleintransporter in Richtung Bamberg unterwegs. Zwischen Eltmann und Stettfeld kam der Fahrer vermutlich aus Unachtsamkeit auf das Bankett. Der Opel geriet ins Schleudern und krachte gegen das Heck eines Sattelzuges. Anschließend kippte der Kleintransporter auf die Seite und blieb teils auf dem Standstreifen und teilweise und der rechten Fahrspur liegen.

Autos fahren über die Trümmer

In dem Kleintransporter wurden zwei Personen leicht verletzt. Der Fahrer des Sattelzuges erlitt ebenfalls leichte Verletzungen wie auch der Insasse eines Autos. Dieser Pkw und ein weiteres Auto waren über die Trümmerteile gefahren, die bei dem Unfall entstanden sind.

Den Schaden an den beteiligten Fahrzeugen schätzt die Polizei auf rund 80 000 Euro. Vor allem der Schaden am Sattelzug ist beträchtlich.

Für die Aufräum- und Bergungsarbeiten musste die Autobahn in Richtung Bamberg kurzzeitig komplett gesperrt werden. Die meiste Zeit konnte der Verkehr auf der linken Fahrspur an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Die Feuerwehr und die Autobahnmeisterei aus Knetzgau halfen bei der Beseitigung der Schäden auf der A 70.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.