VU mit PKW

Datum: 9. Mai 2019 
Alarmzeit: 17:23 Uhr 
Dauer: 3 Stunden 11 Minuten 
Art: THL 1 
Einsatzort: B26 
Fahrzeuge: HLF 20, KdoW, V-LKW, LF 8/6 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Bericht: FT; Fotos: FF Eltmann

Drei Verletzte bei Zusammenstoß

Drei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall bei Eltmann. Am Donnerstagnachmittag wollte ein 85-Jähriger mit seinem Volvo von der Anschlussstelle Eltmann der Autobahn, von Schweinfurt kommend, nach links in Richtung Ebelsbach abbiegen. Dabei übersah er en von links auf der Bundesstraße 26 in Richtung Eltmann nahenden Opel eines 53-Jährigen. Die beiden Autos kollidierten. Dadurch wurde der Volvo auf einen Peugeot, der in Richtung Ebelsbach fuhr, geschleudert. Der Volvo-Fahrer und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt, ebenso der Fahrer des Opel. Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 16 000 Euro.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.